Nordex-Aktie: Bullenparty vor dem Ende?

Nordex-Aktie: Bullenparty vor dem Ende?

Die charttechnische Lage bei Nordex ist nach dem Anstieg von 9,96 Euro auf gestern erreichte knapp 12,55 Euro enorm spannend. Der wichtige Widerstandsbereich zwischen 12,28 Euro und 12,65 Euro steht im Fokus. Der untere Kernbereich dieser Zone bei 12,28/12,33 Euro konnte von der Windenergieaktie gestern überwunden werden. Doch dies allein reicht nicht aus, um den Fokus der Trader in Richtung der nächsten möglichen übergeordneten Kursziele bei 13,17 Euro bzw. 14.42 Euro zu lenken.

Der gestrige Break benötigt, wir haben darauf zuletzt bereits hingewiesen, eine Bestätigung durch den Ausbruch über das Hindernis bei 12,65 Euro. Gelingt dieser nicht, drohen nach der jüngsten „Bullenparty“ negative charttechnische Folgen. Kann der ohnehin nur knappe Break über 12,28/12,33 Euro nicht gehalten werden, wäre ein Kursrückschlag in Richtung einer breiteren Unterstützung zwischen 11,30 Euro sowie 11,42/11,58 Euro möglich. Im Nordex-Chart zeigen sich hier neben horizontalen Supportmarken auch zwei gleitende Durchschnitte, die unter Tradern eine verstärkte Beachtung genießen. Diese liegen zurzeit bei 11,30 Euro und 11,39 Euro.

Der heutige Handelstag könnte vor diesem charttechnischen Hintergrund bei der Nordex-Aktie von entscheidender Bedeutung werden. Am frühen Mittwochmorgen liegen die Indikationen für die Windenergieaktie um 12,21/12,40 Euro und damit knapp unter dem gestrigen Schlusskurs, der bei 12,43 Euro notiert ist.

Bildquelle und Copyright: Nordex.

Categories: Chartanalyse

About Author

Michael Barck

Chefredakteur cleantechaktien.de

Comments

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*