Nordex Aktie: Folgt nun ein Kursabsturz?

Nordex Aktie: Folgt nun ein Kursabsturz?

Der Handel vor dem langen Wochenende brachte für die Nordex Aktie einen heftigen Rückschlag. Der Aktienkurs des TecDAX-notierten Windenergiekonzerns brach nach mehreren vergeblichen Versuchen in den Tagen zuvor, die Widerstandszone unterhalb von 15,09 Euro zu überwinden, regelrecht ein. Mit 13,505 Euro ging es für die Nordex Aktie am Donnerstag auf Tagestief in das dreitägige Wochenende – ein Kursverlust von mehr als 6 Prozent, womit die Norddeutschen aber in guter Gesellschaft waren: Auch die Vestas-Aktie kam erheblich unter Druck.

Charttechnisch ist für die Nordex Aktie mit dem massiven Rückschlag vom Donnerstag ein Ausbruch über den Bereich zwischen 14,60/14,80 Euro und unterhalb von 15,09 Euro erst einmal in weite Ferne gerückt. Statt sich mit möglichen Kaufsignalen zu beschäftigen, müssen die Trader sich bei der Windenergieaktie nun wohl erst einmal nach unten orientieren. Daran ändert zunächst auch nichts, dass sich das Papier nach dem Ende des XETRA-Handels etwas erholen konnte und wieder in Richtung der 14-Euro-Marke tendierte.

Die charttechnischen Optionen für die Nordex Aktie

Vor diesem Hintergrund bleibt es abzuwarten, ob der zwischenzeitliche Rutsch unter die Unterstützung bei 13,60/13,74 Euro nur temporär aufgetreten ist, somit hier eine kleine charttechnische Bärenfalle bei der Nordex Aktie entstanden ist, oder ob der Rebound vom Donnerstag nach XETRA-Schluss schlichte Glattstellungen von Shortpositionen vor dem langen Wochenende waren, mithin wenig nachhaltige Gewinne. Kann die Nordex Aktie die Erholung dagegen ausbauen, findet sie zwischen 14,60/14,80 Euro und unterhalb von 15,09 Euro altbekannte und sehr wichtige charttechnische Hürden.

Mögliches Glück im Unglück für die Bullen: Bei der Windenergieaktie sind starke Unterstützungen nicht weit entfernt: Dabei handelt es sich neben der bereits zitierten Marke um 13,60/13,74 Euro, die eher untergeordneter Natur ist, vor allem um die Supports um 12,93/13,24 Euro und 12,17/12,60 Euro. Weiterhin gehört auch die 200-Tage-Linie zu diesem Unterstützungsbereich, diese notiert derzeit bei 12,93 Euro auf Basis des XETRA-Schlusskurses vom Donnerstag.

Categories: Chartanalyse

About Author

Michael Barck

Chefredakteur cleantechaktien.de

Comments

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*