PNE Wind Aktie: Die Rückschlagsgefahr wächst deutlich!

PNE Wind Aktie: Die Rückschlagsgefahr wächst deutlich!

Die vergangenen Handelstage waren für die PNE Wind Aktie ein klarere charttechnischer Rückschlag – und der heutige Handel macht für die Windenergieaktie da keine Ausnahme. Nach der Erholungsbewegung von 2,11 Euro auf 2,37 Euro ist dem TecDAX-Kandidaten die Luft ausgegangen, der bullische Schwung ist in den vergangenen Tagen deutlich verloren gegangen, Mehrere vergebliche Anläufe auf eine Widerstandszone, die sich oberhalb von 2,33/2,38 Euro bis auf 2,43 Euro erstreckt, zeugen hiervor. Auch im heutigen Handel prallt die Windenergieaktie von dieser Zone nach unten ab: Ging es zunächst noch am Morgen bis auf 2,33 Euro nach oben, so liegt der Aktienkurs aktuell bei 2,224 Euro auf Tagestief.

Neue Nachrichten sind hierfür nicht verantwortlich. Nachdem die Analysten von First Berlin eine Kaufempfehlung mit Kursziel 4,90 Euro für die PNE Wind Aktie ausgesprochen haben, ist die Newslage rund um das Cuxhavener Unternehmen ruhig. Stattdessen übt der zunehmend schwächer werdende Gesamtmarkt auf die Windenergieaktie Druck aus. Das gilt auch für andere Papiere der Branche, siehe zum Beispiel die Nordex Aktie.

Charttechnisch bleibt abzuwarten, ob für die Aktie von PNE Wind der Rutsch unter die kleineren Unterstützungszonen oberhalb von 2,25 Euro zum Problem wird. Bestätigt sich das Verkaufssignal im weiteren Handelsverlauf, könnte es bei dem Anteilsschein der Norddeutschen nochmals zu einer Abwärtsbewegung in Richtung der diversen Unterstützungen zwischen 2,08/2,11 Euro und 2,15/2,16 Euro kommen.

Categories: Chartanalyse

About Author

Michael Barck

Chefredakteur cleantechaktien.de

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*