PNE Wind Aktie: Gelingt der Durchbruch nach oben?

PNE Wind Aktie: Gelingt der Durchbruch nach oben?

Für die PNE Wind Aktie könnte eine wochenlange Leidenszeit dem Ende zugehen. Der Aktienkurs des Windenergieunternehmens war von Juni bis Oktober unter anderem durch Kapitalerhöhungsfolgen massiv gefallen. Der TecDAX-Kandidat verlor von 3,18 Euro bis auf 2,08 Euro, konnte sich seit dem 8. Oktober aber wieder auf bis zu Freitag erreichte 2,497 Euro erholen. Etwa auf diesem Niveau befand sich der PNE Wind Aktienkurs schon einmal – am 11. November bei 2,478 Euro. Allerdings prallte das Papier von hier nach unten ab und korrigierte auf bis zu 2,458 Euro, bevor hier wieder die Bullen das Kommando übernahmen.

Der Grund für den Kursrückschlag der Aktie ist im Chart deutlich zu erkennen: Eine Widerstandszone, die sich unterhalb von 2,52/2,54 Euro erstreckt und auf die wir als mögliches Kursziel zuletzt bereits aufmerksam gemacht hatten. Der Bereich steht nun erneut im Blickpunkt: Nach einem Freitags-Schlusskurs bei 2,479 Euro liegen die aktuellen Indikationen für die PNE Wind Aktie um 2,46/2,49 Euro auf einem ähnlichen Kursniveau.

Ein neuerlicher Ausbruchsversuch scheint zum Wochenstart daher durchaus möglich. Oberhalb von 2,52/2,54 Euro erstreckt sich bereits um 2,59/2,62 Euro die nächste charttechnische Hürde, die sogar noch etwas höher sein dürfte als das nun fokussierte Hindernis. Prallt der Aktienkurs des Windenergiekonzerns dagegen nach unten ab, muss sich wohl erneut der langsam entstehende neue Aufwärtstrend als Unterstützung beweisen.

Categories: Chartanalyse
Tags: PNE Wind

About Author

Michael Barck

Chefredakteur cleantechaktien.de

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*