Nordex Aktie: Ausbruch auf neue Hochs?

Nordex Aktie: Ausbruch auf neue Hochs?

Die charttechnische Lage bei der Nordex Aktie war in den vergangenen Tagen zunächst von Gewinnmitnahmen geprägt, nachdem die Windenergieaktie zuvor eine Kursrallye von 10,685 Euro auf 16,53 Euro hingelegt hatte. An der breiten charttechnischen Widerstandszone unterhalb vom Jahreshoch bei 17 Euro prallte das Papier dann nach unten ab. Die TecDAX-notierte Nordex Aktie fasste aber bereits bei 15,13 Euro und damit am oberen Ende der wichtigen Unterstützungszone bei 14,79/15,09 Euro wieder Fuß und konnte anschließend verlorenes Terrain zurück gewinnen. Am Donnerstag und Freitag wurden Tageshochs bei 16,15 Euro notiert, nach einem Schlusskurs von 16,115 Euro am Freitag liegen aktuelle Indikationen um 15,93/16,09 Euro auf einem etwas leichteren Niveau.

Damit bleibt die kurzfristig alles entscheidende Hinderniszone unterhalb von 17 Euro für die Nordex Aktie weiter außerhalb der direkten Reichweite. Im Juni fand hier nach einer Hausse eine deutliche Topbildung statt, gefolgt von einer mehrwelligen Abwärtsbewegung auf 10,685 Euro – entsprechend stark ist an dieser Stelle der charttechnische Widerstand für die Windenergieaktie, zumal die Hürden bereits bei 16,40/16,58 Euro beginnen und der steile Aufwärtstrend der vergangenen Wochen den Bullen Kraft gekostet hat. Aus dieser Sicht sollten die Risiken eines Scheiterns des aktuellen erneuten Anlaufs auf die 17-Euro-Zone nicht unterschätzt werden. Gelingt der Ausbruch doch, winkt eine neue Haussewelle, gelingt er nicht, könnte der Druck auf 14,79/15,09 Euro sehr stark werden.

Nordex meldet neuen Großauftrag aus der Türkei

Update: Der Nordex-Konzern hat am Montag einen weiteren Großauftrag gemeldet. Für einen Windpark, der in der Türkei in der Schwarzmeerregion gebaut werden soll, wird das Unternehmen 15 Windenergieanlagen mit zusammen 45 Megawatt Leistung liefern. Hinzu kommt Nordex-Angaben zufolge ein Premium-Servicevertrag mit einer Laufzeit von zehn Jahren. Der Windenenergiekonzern macht wie üblich keine Angaben zum Auftragswert. Mehr dazu auf der Nordex-Internetseite: hier klicken.

Categories: Chartanalyse
Tags: Nordex

About Author

Michael Barck

Chefredakteur cleantechaktien.de

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*