PNE Wind: Windparkprojekt mit Nordex Anlagen abgeschlossen

Der Windparkprojektentwickler PNE Wind hat einen Windpark im Bundesland Hessen an den Investor CHORUS übergeben können. Der Windpark sei komplett errichtet und das Projekt abgeschlossen worden, teilen die Norddeutschen am Dienstag mit. Der Windpark besteht aus fünf Nordex-Anlagen des Typs N117 mit einer Gesamtleistung von 12 Megawatt. Das soll ausreichen, um Strom für rechnerisch rund 9.000 Vier-Personen-Haushalte zu produzieren. Angaben zum Auftragswert macht der TecDAX-Kandidat allerdings nicht.

Die Aktie von PNE Wind, die in den vergangenen Tagen die Abwärtsdynamik deutlich bremsen konnte, pendelt im Handel am Dienstag zwischen 2,13 Euro und 2,22 Euro und damit im Bereich einer wichtigen charttechnischen Unterstützungszone – mehr dazu lesen sie im aktuellen 4investors-Chartcheck zur Aktie von PNE Wind – hier klicken. Am Nachmittag notiert die Windenergieaktie bei 2,174 Euro mit 0,69 Prozent im Minus.

Categories: News, Unternehmen
Tags: PNE Wind

About Author

Michael Barck

Chefredakteur cleantechaktien.de

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*