QSolar Limited: Analysten starten Beobachtung

Die Aktienanalysten von First Berlin nehmen die Coverage für die Aktien von QSolar Limited aus Kanada auf. Das erste Kursziel für den Solarenergietitel liegt bei 0,30 Kanadischen Dollar (CAD). Gleichzeitig gibt es eine Kaufempfehlung für das Solarunternehmen.

QSolar bietet Module für solare Nischenmärkte an. Diese haben wenig Gewicht und sind semi-flexibel. Entsprechend wird ein Preisaufschlag für die Produkte gerechtfertigt. Man will damit stark expandieren, die dazu benötigten finanziellen Mittel stellen jedoch noch eine Herausforderung dar. Das Geschäftsmodell beinhaltet aus Sicht der Experten ein hohes Risiko, daher wird die Aktie als „spekulativ“ eingestuft. Für 2015 erwarten die Experten einen Umsatz von 6,07 Millionen CAD, 2016 soll dieser auf 21,29 Millionen CAD ansteigen. Soll es 2015 noch einen Verlust je Aktie von 0,02 CAD geben, prognostizieren die Experten für 2016 einen Gewinn je Aktie von 0,02 CAD.

Categories: News
Tags: QSolar

About Author

Michael Barck

Chefredakteur cleantechaktien.de

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*