Tesla Motors Aktie: Auf diese Marken kommt es jetzt an!

Die Tesla Motors Aktie kommt nach der Abwärtsbewegung der vergangenen Wochen nicht auf die Beine. Der Aktienkurs des US-Elektroautobauers war von 291,42 Dollar Anfang September 2014 auf bis zu 185 Dollar, abgestürzt – erreicht Mitte Januar. Seitdem haben Versuche der Bullen, den Trend wieder nach oben zu drehen, lediglich zu kurzen Zwischenerholungen geführt. In den vergangenen Handelstagen ist der Aktienkurs des Konzerns wieder unter Druck geraten und von 218,20 Dollar auf 195,82 Dollar, die gestern notiert wurden, zurückgefallen. Aktuelle vorbörsliche Indikationen in den USA sehen die Tesla Aktie mit 197,19 Dollar um 13 Cent unter dem gestrigen Schlusskurs.

Charttechnisch ist der Tesla Aktienkurs mit dem Rückschlag wieder in ein wichtiges Gebiet zurückgefallen. Wichtige Hindernisse um 225,50/230,30 Dollar konnten zuvor nicht überwunden werden – ein Sprung hierüber und über die hier verlaufende 200-Tage-Linie hätte eine Bodenbildung im Bereich oberhalb von 185 Dollar komplettiert. Nachdem dies nicht gelang, geraten bei der Tesla Aktie wieder die beiden Schlüsselunterstützungen ins Blick. Die untere der beiden verläuft im Bereich 177/185 Dollar und wird durch die zwei markanten Tiefs aus dem Mai 2014 und dem Januar 2015 gebildet. Knapp darüber erstreckt sich oberhalb von 192,65/193,14 Dollar eine weitere charttechnische Supportmarke, die nach den jüngsten Kursrückschlägen wieder in den Fokus geraten ist.

Categories: Chartanalyse
Tags: Tesla Motors

About Author

Michael Barck

Chefredakteur cleantechaktien.de

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*