2G Energy Aktie: Experten sehen großes Aufwärtspotenzial

Die Aktienanalysten von First Berlin bestätigen ihre Kaufempfehlung für die Anteilsscheine von 2G Energy. Das Kursziel für die Aktie des Konzerns sehen die Analysten bei 32,50 Euro, am Mittwochnachmittag notiert das Papier bei 17,37 Euro mit 3,5 Prozent im Minus. Je 2G Aktie erwarten die Analysten für die Geschäftsjahre 2015 und 2016 Gewinne von 1,20 Euro und 2,51 Euro nach 1,79 Euro im vergangenen Jahr.

Die komplette Übernahme sämtlicher Anteile an der US-Vertriebsgesellschaft 2G Cenergy Inc. werde „in der Zukunft zu relevanten Umsatzbeiträgen führen“, glauben die Analysten in einem aktuellen Kommentar zur 2G Aktie. Die unveränderten Schätzungen für das laufende und das kommende Jahr begründen die Experten mit den regulatorischen Unsicherheiten auf dem deutschen Markt.

Categories: Analysten, News

About Author

Michael Barck

Chefredakteur cleantechaktien.de

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*