Nordex: Großauftrag aus Übersee

Das Windenergieunternehmen Nordex meldet am Mittwochvormittag einen Großauftrag zum Bau eines Windparks in Uruguay. Der staatliche Energieversorger UTE hat die Norddeutschen mit der Errichtung von 59 Anlagen der Baureihe N117/2400 beauftragt, die zusammen auf rund 142 Megawatt Leistung kommen. Hinzu kommt ein Premium-Servicevertrag für die Anlagen mit einer Laufzeit von zehn Jahren, den UTE mit Nordex abgeschlossen hat. Wie üblich nennt das TecDAX-notierte Unternehmen keine finanziellen Details zu den Aufträgen. Vorbereitende Arbeiten sollen in den kommenden Wochen starten, der komplette Windpark dann im kommenden Jahr ans Netz gehen.

Die Nordex Aktie notiert am Mittwochvormittag bei 18,83 Euro mit 0,32 Prozent im Minus.

Categories: News, Unternehmen
Tags: Nordex

About Author

Michael Barck

Chefredakteur cleantechaktien.de

Comments

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*