JinkoSolar kann Erwartungen massiv übertreffen

Das Solarenergieunternehmen JinkoSolar hat am Donnerstag Quartalszahlen vorgelegt. Nach den Verunsicherungen, die rund um die chinesischen Branchenvertretern zuletzt entstanden waren, zieht der Aktienkurs von JinkoSolar nach der Vorlage der Quartalszahlen durch das Unternehmen stark an – denn diese sind deutlich besser als erwartet ausgefallen.

Die Asiaten melden einen Quartalsumsatz von 443,5 Millionen Dollar, der mehr als 36 Prozent über dem Vorjahreswert liegt. Die Summe liegt deutlich über den Erwartungen der Analysten, die etwa 70 Millionen Dollar darunter lagen. Ähnlich stark wie der Umsatz ist das Liefervolumen gestiegen, das JinkoSolar mit 789,2 Megawatt beziffert. Der Gewinn je JinkoSolar Aktie liegt bei 0,88 Dollar auf Non-GAAP-Basis und damit rund doppelt so hoch wie von Analysten im Vorfeld erwartet.

Categories: News, Unternehmen
Tags: JinkoSolar

About Author

Michael Barck

Chefredakteur cleantechaktien.de

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*