SMA Solar: Schlechte News für die Aktie

Der Aktienkurs von SMA Solar steht im Donnerstagshandel unter Druck. Die TecDAX-notierte Solarenergieaktie fällt nach einer negativen Analystenstimme ans TecDAX-Ende. Am Donnerstagnachmittag liegt der Aktienkurs von SMA Solar bei 22,35 Euro mit 4,51 Prozent im Minus, das Tagestief ist bei 22,00 Euro notiert.

Der Auslöser der Kursverluste ist eine neue Analystenstimme: Die Experten bei Warburg Research erwarten weitere Kursverluste und senken ihr Kursziel für die SMA-Solar-Aktie von 27 Euro auf 20 Euro. Zudem wird die Solarenergieaktie von „Hold“ auf „Sell“ nach unten gesetzt. Das Unternehmen sei schwach ins Jahr gestartet, was Zweifel schürt, dass der obere Bereich der Prognose erreicht werden könne. Die Experten senken ihre Prognose, auch mit Blick auf ein mögliches schwaches Wechselrichtergeschäft.

Categories: Analysten, News
Tags: SMA Solar

About Author

Michael Barck

Chefredakteur cleantechaktien.de

Write a Comment

Your e-mail address will not be published.
Required fields are marked*